Muss ich mir eigentlich die mehr als 350 Seiten selbst ausdrucken?

Es ist genau genommen nicht empfehlenswert die frei KOMA-Script-Anleitung, scrguide.pdf, selbst auszudrucken. Bei Druck- und Papierkosten von nur 5 Ct/Seite – die realen Kosten liegen bei vielen Tintendruckern höher – kommt man dabei schon ohne das Binden auf fast 20 € Druckkosten. Mit Bindung oder den Kosten für einen Ordner landet man dann irgendwo jenseits des Preises der offiziellen Buchfassung der Anleitung:

Markus Kohm, Jens-Uwe Morawski:

KOMA-Script
Eine Samlung von Klassen und Paketen für LaTeX2e

4., überarbeitete und erweiterte Auflage für KOMA-Script 3; 2012;
Edition dante by Lehmanns Media;
592 Seiten; Ladenpreis: 19,95 €; ISBN/EAN: 978-3-86541-459-5

Dieses Buch ist ein vollständige Dokumentation von KOMA-Script 3.10. Alle Änderungen gegenüber dieser Version sind mit Hilfe des Änderungsverzeichnisses in der freien Anleitung, scrguide.pdf, leicht zu ermitteln. Darüber hinaus findet sich in den Release-Informationen seit Version 3.05 auch eine Kurzzusammenfassung der wichtigsten Änderungen. Es gibt jeweils auch eine Druckfassung dieser Seite.

Wie man an der Seitenzahl erkennen kann, enthält das KOMA-Script-Buch aber nicht nur die Teile, die auch in der freien KOMA-Script-Anleitung, scrguide.pdf, zu finden sind. Darüber hinaus gibt es weiter reichende Informationen in Teil II der Anleitung, sowie mehrere Kapitel im Anhang, die sich noch weitergehend mit Grundlagen aber auch mit Anwendungsbeispielen von Kapitelmarken am Rand bis hin zu einem professionellen Brieflayout und dem Design eigener Pakete befassen.

Um die Beispiele nachzuvollziehen, muss man übrigens insbesondere die komplexeren Beispiele nicht selbst abtippen. Es gibt sie hier zum herunterladen.

Normalerweise können Mitglieder von DANTE e.V. das Buch auch über den Verein bestellen.


Errata zur 4. Auflage des KOMA-Script-Buches

Inhalt abgleichen