Sie sind hier

Schriftschnitte in scrreprt ändern

Guten Tag,
ich habe mir die TeX-Fontmetriken von Walter Schmidt für die Frutiger heruntergeladen, die auch sehr gut funktionieren.
Nun möchte ich die Frutiger mit der Klasse scrreprt verwenden. Global kann ich die Schriftart mit \renewcommand{\sfdefault}{pfr} aktivieren, aber wie verwende ich andere Schriftschnitte wie light, oder condensed (Series l, mc, bc)?
Gibt es die Möglichkeit, für den Text anstatt medium light zu verwenden?
Vielen Dank für die Unterstützung,
Martin

forum: 

Siehe

fntguide.dvi.

Das steht alles drin.

Ich habe die Gill Sans installiert.
Nach der Installation mit fontinst (siehe fontinst.dvi) konnte
ich die Condensed-Schnitte nicht verwenden. Es kam folg.
Fehlermeldung:

LaTeX Font Warning: Font shape `T1/lgs/c/n' undefined
(Font) using `T1/lgs/m/n' instead on input line 119.

Man muß die Datei

/usr/share/texmf/tex/latex/linotype/gillsans/t1lgs.fd

um die condensed Informationen erweitern:

%%Das ist die Info für Gill Sans "Normal" -- Default in diesem File
\DeclareFontShape{T1}{lgs}{m}{n}{
lgsr8t
}{}

%%Und meine Erweiterung für Gill Sans Condensed
\DeclareFontShape{T1}{lgs}{c}{n}{
lgsr8tc
}{}

Dann im .tex File die Gill Sans Condensed mit
\usefont{T1}{lgs}{c}{n}
auswählen.

Gruß
Peter.

Comments for "Schriftschnitte in scrreprt  ändern" abonnieren