Weblogs

caption-Problem: Text wird in minipage-Umgebung auseinander gezogen!

Hallo alle zusammen,

ich brauche eure Hilfe!

Ich schreibe meine erste Arbeit in Latex und bin bis jetzt glücklich mit dieser Entscheidung.
Meine Vorabrecherchen brachten mich zum KOMA-Script, bin immer noch glücklich :-).
Es gibt nur leider ein paar kleine Wermutstropfen, die ihr hoffentlich beseitigen könnt.

Hier ist mein main-file. Falls ihr große Schnitzer entdeckt, bitte melden. Danke!

\documentclass[12pt,BCOR7mm,DIVcalc,smallheadings,plainheadsepline]{scrreprt}

%verhindert das der footnote-zähler beim Kapitelwechsel zurückgesetzt wird
\usepackage{remreset}
\makeatletter\@removefromreset{footnote}{chapter}\makeatother

Alles (Standardtext) einrücken

Hallo

Ich möchte den ganzen Text und nicht nur die erste Zeile eines Paragraphen einrücken. Die Überschriften sollen bleiben wie sie sind.

Also z.B.
3.1 Überschrift
---Text Text Text Text Text Text
---Text Text Text Text Text Text
---Text Text Text Text Text Text
---Text Text Text Text Text Text

Im Moment sieht es so aus:

3.1 Überschrift
Text Text Text Text Text Text
Text Text Text Text Text Text
Text Text Text Text Text Text
Text Text Text Text Text Text

Ich weiß es ist typographisch nicht wirklich toll, aber ich entscheide dass nicht, und auf mich will niemand hören. Aber ich wäre wirklich für eine lösung dankbar. Es klingt zwar einfach, aber ich bekomm das nicht wirklich hin.

Logo in Kopfzeile

Hallo

Ich brauche ein Logo in der Kopfzeile von Dokumenten rechts oben. Die Linie daneben soll mit dem Logo abschließen.
Folgenden Code habe ich verwendet:

\defpagestyle{PDTS}{%
(0pt,0pt) {}{} {\rlap{}\hfill%
\llap{}
\includegraphics{PDTS_logoklein.jpg}
} (0.86\textwidth,.4pt)
}{%
(\textwidth,.4pt) {\pagemark\hfill} {\hfill\pagemark}
{\hfill\pagemark\hfill}}

Das Logo ist 281x281 Pixel groß.

Im Moment sieht es in etwa so aus:

LOGO
________________________

Würde man die Linie imaginär weiterführen, so hätte man einen vertikalen Abstand zwischen Linie und Logo. Es muss aber so aussehen, dass wenn man die Linie weiterführe, dass die Linie zusammen mit dem Logo die headsepline bildet.

Inhaltsverzeichnis pro Kapitel

Hallo zusammmen,

ich benutze die Klasse scrbook und habe einzelne Kapitel mit include in mein Hauptfile eingebunden. Ich würde gerne vor jedes Kapitel ein Inhaltsverzeichnis setzen über den Inhalt des jeweiligen Kapitels.
Wenn ich in die eingebundene Datei tableofcontents als Befehl schreibe bleibt dieses Verzeichnis leider leer.
Ich lasse die Datei auch mehrmals kompilieren.
Weiß jemand Rat?

Vielen Dank!

Bildunterschrift

Hallo,

ich benutze das Koma-Script (scrbook) und möchte die Bildunterschrift insgesamt kursiv und Abbildung fett geschrieben. Wie kann ich das verwirklichen??

Danke schon mal!

Gruß
peder

Probleme mit /newpage

moinoin

benutze article(koma)

also, eine Section endet auf Seite 25 und die neue soll auf 27 beginnen.

Mit einmal /newpage bleibt der rest von S.25 frei, die neue section beginnt auf S. 26,
mir gelingt es jedoch nicht, dass S. 26 frei bleibt und es auf 27 weitergeht.

Tips?

Mit doppeltem newpage gab es keinen Erfolg, wenn ich beim zweiten newpage eine 2 in die geschweiften Klammern gesetzt habe, bekam ich ne fast leere seite, wo nur die 2 stand.

HELP!!!!!!

Probleme mit fancyhdr und setzen einer "einzelnen freien" Kopfzeile

Hallo,

ich bin naja mehr oder weniger TEX - Anfänger und habe folgendes Problem: Ich habe ein Inhalts - und ein Abbildungsverzeichnis erstellt so weit so gut alles funktioniert bestens, nur möchte ich nun ein Abkürzungsverzeichnis im gleichen Stil wie die beiden anderen Verzeichnisse erstellen (meine von der Kopfzeile her).
gibt es eine Möglichkeit eine Kopfzeile einfach einmalig für eine oder zwei Seiten zu erneuern(frei zu setzen)?
wenn ja wäre das toll, wenn mir jemand sagen könnte wie.

ich benutze folgende Einstellungen und dazu fancyhdr...
\documentclass[12pt,a4paper,twoside]{report}

Inhaltsverzeichnis

Hallo,

ich habe eine Frage zur Gestaltung des Inhaltsverzeichnisses eines Buches, welches mit srcbook gesetzt wurde.

Ich definiere z.B. eine Kapitelüberschrift mit \chapter[Kurzform]{Überschrift}.
Dabei erscheint der [Verzeichniseintrag] im Kolumnentitel und im Inhaltsverzeichnis.
Wie erreiche ich, dass die tatsächliche Überschrift und nicht nur der [Verzeichniseintrag] im Inhaltsverzeichnis erscheint?

Bsp.:

\chapter[kurze Überschrift]{die längere Version im Text}

Im Inhaltsverzeichnis erscheint nun "kurze Übershrift". Ich möchte aber "die längere Version im Text" als Überschrift haben.

Kapitelnummer in Seitennummerierung einbeziehen

Hallo
Wie kann man die Kapitelnummer in die Seitennummerierung einbeziehen (z.B. "Seite 5-2" für Seite 2 des 5. Kapitels).
Möglicher Ansatz einer Lösung: als Seitennummer in Kopf- bzw. Fußzeile folgendes einfügen:
"\number\value{chapter}-\pagemark"
Dies hat aber einige Unzulänglichkeiten:
1. Ich kann mich nicht mit "\pageref" auf die Seite beziehen und im Inhaltsverzeichnis erscheint die Kapitelnummer nicht.
2. Bei jedem Kapitel muss ich den Seitenzähler auf 0 rücksetzen.
Wäre es nicht möglich die Kapitelnummer und die eigentliche Seitennummer in "\pagemark" hineinzupacken?
M

kapitälchen in sansserif

hallo da draussen,
hoffentlich köpft ihr mich nicht gleich...
habe heute entschieden, meinen briefverkehr auf latex umzustellen - im speziellen auf scrlttr2
wie auch immer, meine lco steht soweit, bloss hab ich ein klitzekleines problem... würde gerne meinen namen im briefkopf in kapitälchen schreiben...

allerdings sieht mein problem so aus, dass ich als schrift cmbright lade und irgendwie will er das nicht so ganz (also \setkomafont{fromname}{\large\scshape\bfseries} im speziellen)
habt ihr da einen tip für mich?!
bin eben doch noch bissl neuling in latex... und trotz doku komm ich nicht weiter :-(

Inhalt abgleichen