Sie sind hier

Warnhinweise in Latex realisieren

Ich möchte Warn- und Gefahrenhinweise nach EN 82079 in Latex realisieren. Bisher nutze ich hierfür eine versteckte Tabelle. Allerdings ist dieses Vorgehen relativ kompliziert. Für alle die sich nichts unter dieser Norm vorstellen können hier ein kurzer Abriss:

- In der ersteln Zeile gibt es einen farbigen Balken (gelb, rot, orange)
- Darunter gibt es linksbündig ein Gefahrensymbol (z.B. Schneiden, Quetschen, ...). Unter Umständen gibt es auch mehrere Bilder untereinander.
- Neben dem/den Symbol(en) gibt es dann Fliesstext und Aufzählungen

Gibt es hier ein alternatives Vorgehen?

Vielen Dank für eure Hilfe!

forum: 

Wie schon bei Deiner letzten Frage sehe ich da keinen rechten Bezug zu KOMA-Script. Ohne Beispiel, wie das aussehen soll, kann ich auch nicht recht beurteilen, wo der Aufwand bezüglich der Verwendung einer Tabelle liegt und was man besser machen könnte. Ich kann daher eigentlich nur auf die damalige Antwort verweisen.

Comments for "Warnhinweise in Latex realisieren" abonnieren