Sie sind hier

Spamfilter im Forum?

Beim ersten Versuch diese Antwort abzuschicken erschien eine Meldung, ich hätte einen Spamfilter getriggert, dazu ein Link, über den ich angeblich hätte melden können, daß ich zu Unrecht blockiert wurde. Der Link ging auf eine fremde Adresse, mit einer komascript.de-Adresse als Parameter.

Gibt es hier im Forum einen Spamfilter, dessen Name mit M anfängt (oder der Name dessen Anbieters)?

PS: Sieht so aus, als hätte das seine Richtigkeit. Der Link zu mollom.com sah mir irgendwie verdächtig aus.

forum: 

Hast du etwa die Teilnahmebedingungen, die du bei der Registrierung explizit per Klick akzeptiert hast und auf die du bei neuen Beiträgen regelmäßig hingewiesen wirst, nicht gelesen? Dann solltest du das vielleicht einmal nachholen …

Administratorentscheidungen sind grundsätzlich nicht im Forum zu diskutieren. Für Fragen an die Administratoren ist die bekannte Administrator-E-Mail-Adresse oder das Forum Site zu verwenden.

Weißt Du, wie lange das schon her ist, daß ich mich angemeldet habe (6 Jahre 9 Monate)? Und wer weiß, was sich seitdem alles geändert hat. Ich habe das hier nur geschrieben, weil ich für einen kurzen Moment den Eindruck hatte, daß das Forum gehackt worden sein könnte, weil der Link auf eine externe Adresse verwies.

Ich kann sowas in Zukunft aber auch für mich behalten, wenn das gewünscht ist.

Allein der externe Spam-Filter schafft an einem durchschnittlichen Tag um die 800 Anmeldeversuche und Beiträge beiseite. Das geht aber auch schon mal auf über 4000 hoch. Es gibt diverse weitere Maßnahmen, die lokal auf unserem Server laufen und teilweise über 100 Angriffe pro Minute abwehren. Würden wir auf diese verzichten, müsste der externe Spam-Filter noch weit mehr leisten. Die paar Admins könnten das unmöglich manuell erledigen. Wir müssten die Seite schlicht für nicht verifizierte Anwender schließen. So weit waren wir vor längerer Zeit schon einmal. Konnten das aber durch zusätzliche, automatische Abwehrmaßnahmen gerade noch einmal abwenden.

Wenn ich mich recht erinnere, hatten wir in diesem Jahr einmal, dass die Seite wegen eines Angriffs down war. Ein paar Angreifer haben es tatsächlich geschafft, sich anzumelden und ihren Account zu aktivieren. Beiträge konnte AFAIR kein einziger absetzen, bevor der Account gesperrt wurde.

Dafür wurden rigoros auch AFAIR drei Anwender, die bei der Registrierung betrogen haben, gesperrt und ihre (mehr oder weniger sinnvollen) Beiträge zurückgezogen. Vor ein paar Jahren kam es an der Stelle noch auf die Einschätzung durch den jeweiligen Admin an. Das gab dann regelmäßig Diskussionen, die sich über Tage hingezogen und allen die Laune verhagelt haben. Deshalb gab es einen Beschluss, nicht mehr über Grauzonen zu diskutieren, sondern schwarz/weiß-Entscheidungen nach einfachen Regeln zu treffen. Das mag wie beim Fußball in Einzelfällen hart sein, aber es hat sich sofort bewährt. Es ist ja nicht so, dass irgendwer wirklich auf das Forum hier angewiesen wäre.

Das weiß ich alles. Mir war nur nicht klar, daß es einen Spamfilter gibt, der von extern eingebunden wird (oder so ähnlich). Siehe oben.

Dann ist ja alles in Butter. :-)

Comments for "Spamfilter im Forum?" abonnieren