Sie sind hier

Farbe des Fließtexts ändern

Hallo!

Für einen technischen Report passe ich gerade das Layout an das vorgegebene Corporate Design an. Während ich z.B. die Farben der Überschriften sehr gut mit \setkomafont¹ bzw. \addkomafont¹ anpassen konnte, fehlt mir das entsprechende "Element" für den Fließtext.

Ist es möglich, die Farbe des normalen Fließtextes zu setzen? Das Corporate Design schreibt hierfür z.B. die Farbe grau (80% schwarz) vor.

Besten Dank für die Hilfe,
Christoph

[Admin-Edit:]

  1. <code></code> Tags eingefügt (siehe Formatierungshinweise)

Das geht wie bei den Standardklassen auch mit \color oder \textcolor{}. Soll die Standardfarbe selbst umdefiniert werden, sollte man \normalcolor entsprechend anpassen, beispielsweise:

\documentclass{scrbook}
 
\usepackage{mwe}
\usepackage{xcolor}
\addtokomafont{chapter}{\color{black}}
\makeatletter
\AtBeginDocument{\color{gray!50}\let\default@color\current@color}
\makeatother
\begin{document}
\Blinddocument
 
\cleardoubleoddpage
\color{blue}% Aktuelle Farbe ändern, \normalcolor bleibt aber unverändert,
            % weshalb die Überschriften (unterhalb \chapter) weiterhin
            % hellgrau werden.
\Blinddocument
\end{document}

In der Dokumentpräambel geht es auch einfacher, indem man noch in der Präambel die Farbe ändert. Die Farbe, die bei \begin{document} aktuell ist, wird dann zur Standardfarbe für \normalcolor:

\documentclass{scrbook}
 
\usepackage{mwe}
\usepackage{xcolor}
\addtokomafont{chapter}{\color{black}}
\color{gray!50}
\begin{document}
\Blinddocument
 
\cleardoubleoddpage
\color{blue}% Aktuelle Farbe ändern, \normalcolor bleibt aber unverändert,
            % weshalb die Überschriften (unterhalb \chapter) weiterhin
            % hellgrau werden.
\Blinddocument
\end{document}

Und bitte beachte künftig die Hinweise, die nicht nur in der Forenbeschreibung zu finden sind, sondern Du auch per E-Mail nach der Anmeldung bekommen hast! Das Erstellen eines Beispiels auf die Helfer abzuwälzen ist sehr unhöflich und nicht im Geiste dieser Seite!

Es tut mir sehr Leid, dass ich den Hinweis nicht beachtet und auf das Minimalbeispiel verzichtet habe, das war sehr unhöflich. Ich bitte um Entschuldigung!

Besten Dank für die Hilfe, es hat mir sehr geholfen!

Gerade habe ich auf CTAN ein neues Paket normalcolor hochgeladen, das genau zwei Befehle bietet:

\setnormalcolor
Der Befehl hat dieselbe Syntax wie \color, erlaubt es aber (sowohl in der Dokumentpräambel als auch an beliebiger Stelle im Dokument) die Farbe zu ändern, die dann von \normalcolor eingestellt wird. Die aktuelle Farbe wird hingegen nicht unmittelbar geändert.
\resetnormalcolor
Der Befehl hat keine Argumente und setzt die Farbe, die von \normalcolor eingestellt wird, auf die aktuell eingestellte Farbe.

normalcolor lädt selbst kein Farbpaket. Richtig sinnvoll ist das Paket aber nur zusammen mit dem Paket color oder dem Paket xcolor. Ist keines der Pakete geladen, kann man auch die Farbe von \normalcolor nicht ändern. Die Reihenfolge der Pakete ist jedoch unerheblich.

Comments for "Farbe des Fließtexts ändern" abonnieren