Sie sind hier

scrbook und flushbottom

Hallo!

Es handelt sich hier nicht um einen Fehler in der aktuellen Version, aber ich fand diese Rubrik dennoch am passendsten.

Mir ist aufgefallen, dass sich das Verhalten von scrbook in Bezug auf \flushbottom¹ von der Version 3.16 zur Version 3.17 verändert hat. Ab der Version 3.20 (Build 2458) ist es dann wieder wie erwartet. Das folgende Minimalbeispiel zeigt das Problem:

\documentclass[parskip=half]{scrbook} 
%\flushbottom
 
\usepackage{lipsum}
 
\begin{document}
 
\lipsum[1-3]
\pagebreak
\lipsum[1]
 
\end{document}

In 3.16 und 3.20 ist die erste Seite bis unten gefüllt, natürlich mit grossen Abständen zwischen den Absätzen. In 3.17 (Build 2081) hingegen muss ich explizit \flushbottom aktivieren.

Das unerwartete Verhalten wurde ja bereits wieder behoben, aber ich habe in den Release Notes nichts gefunden, was mir den vorübergehenden Wechsel erklären würde. Darum meine Nachfrage: Woran liegt das?

Vielen Dank & beste Grüsse

Philipp

[Admin-Edit:]

  1. <code></code> Tags eingefügt (siehe Formatierungshinweise)

forum: 

Bekannte Probleme und Änderungen in KOMA-Script 3.19a

Hinweis: Das Forum »Fehlermeldungen« ist nicht zur Stillung der Neugierde zu bereits bekanntermaßen behobenen Fehlermeldungen gedacht!

Administratorentscheidungen sind grundsätzlich nicht im Forum zu diskutieren. Für Fragen an die Administratoren ist die bekannte Administrator-E-Mail-Adresse oder das Forum Site zu verwenden.

Comments for "scrbook und flushbottom" abonnieren