KOMA-Script ist eine Sammlung von Klassen und Paketen für LaTeX (siehe http://www.dante.de). KOMA-Script existiert seit 1994 und existierte davor als LaTeX 2.09-Paket. Es ist eine Menge Arbeit, die Implementierung und Dokumentation von KOMA-Script weiter zu verbessern – beinahe zu viel für einen allein. Daher wurde dieses Projekt ins Leben gerufen, dessen Ziel es war, eine neue Dokumentation zu erstellen und zu pflegen. Du bist eingeladen, zusammen mit mir und anderen KOMA-Script auf diesem Wege zu verbessern.

Glossar - wonach soll ich suchen?

Suche nach einem Paket, oder auch nur einer Idee, wo ich was darüber finden könnte, eine Art Glossar zu erstellen, das so aussieht wie in den alten Reclamheftchen am Ende des Buches:
Zuerst die Seite, dann die Stichpunkte und Erklärungen.
Finde aber leider immer nur Erklärungen zu Seminararbeiten.

forum: 

Chapter und marginnote

Ich würde gern auf der Höhe des Chaptertextes im äußeren Randbereich der Seite eine Markierung (Text oder etwas Anderes) ausgeben. Folgendermaßen funktioniert es:

scrbook v3.26a breaks `refsection=chapter` option to biblatex

Hello everyone

By passing refsection=chapter option to biblatex, \printbibliography prints bibliographies per chapter.
But, it no longer works after update to v3.26a.

\DeclareNewLayer Option: contents verträgt kein \par (mehr)?

Hallo allerseits,

da kommt man aus'm Urlaub, macht nichtsahnend - ja, ich steht zu meiner Ahnungslosigkeit - ein texlive2018-Update und schon ist die Erholung, bzw. die fehlerfreie LaTeX-Übersetzung dahin ... ;-) Nicht dass ich dafür das zwischenzeitliche Komascript-Paket-Update unbedingt verantwortlich machen würde (es wurden diverse Pakete aktualisiert), es handelt sich eher um einen leisen Anfangsverdacht. Vielleicht benutze ich scrlayer auch ohne Sinn und Verstand, d.h. entgegen der Spezifikation.

forum: 

notecolumn stört xcolor

Hallo,

bei der Verwendung von xcolor-Befehlen in einer notecolumn-Marginalie gibt es Probleme: Besonders eklatant ist es bei \colorbox, was zwar den Hintergrund einfärbt, aber komplett schwarz, das Farbargument wird ignoriert - womit die Schrift nicht mehr lesbar ist. Aber auch die Befehle zur Änderung der Textfarbe ändern diese eben nicht.

tikz.datavisualization und veralterte Schriftwahlbefehle

Das pgf/tikz-Unterpaket datavisualization verwendet veraltete Schriftwahlbefehle (\rm), nennt aber Kompatibilität zu LaTeX und plain TeX. Beim Verwenden mit KOMA-Script kann es zu Fehlermeldungen kommen. Eine Korrektur wird mit dem Verweis auf die bestehende Kompatibilität auf plain TeX abgelehnt.

Bild von Markus Kohm

Bekannte Probleme und Änderungen in KOMA-Script 3.26

Diese Version wurde inzwischen durch Version 3.26a ersetzt. Es wird empfohlen, bei Problemen auf die neuste Version zu updaten. Wenden Sie sich ggf. an Ihren Distributor oder Administrator.

lco Datei veraltet

Vor ziemlich langer Zeit hat Markus mir freundlicherweise zwei lco Dateien geschrieben: eine default, die immer angewandt wird, und eine persönliche, die die default aufruft und die persönlichen Daten enthält - verschiedene Familienmitglieder haben eigene, persönliche lco-Dateien. Mit den Dateien kann ich schon umgehen und hie und da etwas ändern. Aber die beiden folgenden Problem überfordern mich, und daher bitte ich um Hilfe.

Schriftart der Seitenzahlen und Nummerierung im Abbildungsverzeichnis ändern

Hallo liebes Forum,

es gibt wunderbare Befehle um die einzelnen Schriftarten im Inhaltverzeichnis anzupassen.
In meinem Fall verwende ich zum Beispiel:

Seiten

KOMA-Script Documentation Project RSS abonnieren KOMA-Script Documentation Project - All comments abonnieren